LESEN

 MG 6845 002 1  MG 6843 002 1

 

 

Die Förderung der Lesekompetenz ist eine der wichtigsten Zielsetzungen im Grundschulunterricht. Dabei hilft die schuleigene und sehr gut sortierte Bibliothek in besonderem Maße. Jede Woche zweimal organisieren zwei Helfermamas die Ausleihe in der Bibliothek. Mit großer Freude wählen die Kinder Sach- und Unterhaltungsliteratur aus und schmökern in dem gemütlich eingerichteten Bibliotheksraum.

 

 

Golf

P1020071 002 1 IMG 20220705 100218 002 1
20220705 095320 002 1 20220705 095509 002 1

 

 

Das Projekt „Abschlag Schule“ hat seit Jahren Tradition an der Grundschule Aich. Schülerinnen und Schüler aus der vierten Klasse erhalten die Möglichkeit, in den Golfsport hineinzuschnuppern. Golf ist ein überaus persönlichkeitsbildender und konzentrationsfördernder Sport und als solches für Grundschulkinder sehr gut geeignet. Der Golfclub Vilsbiburg unterstützt das Projekt. Auf der wunderschönen Golfanlage und mit einem richtigen „Pro“ dürfen die Kinder putten, chippen und abschlagen. Das Golftraining ist für die Kinder weitgehend kostenlos, es wird durch den DGV bezuschusst.

 

 

 

Kochen

P1040168 002 1

 

Die Grundschule Aich ist zwar klein. Dennoch wird versucht, den Kindern ein sehr umfassendes Bildungsangebot zu machen.

Nach langer, Corona bedingter Pause kann nun endlich auch wieder gekocht werden.

Im Rahmen des Vormittagsunterrichts und in Kleingruppen lernen die Kinder gesunde Lebensmittel und deren Zubereitung kennen. Angeleitet werden sie dabei von zwei „Kochmamas“, die im Wesentlichen nach dem
Sarah-Wiener-Konzept vorgehen. Die bekannte Fernsehköchin widmet sich in ihrem Projekt „Ich kann kochen“ intensiv der Kochausbildung von Kindern im Grundschulalter. Die Entwicklung von Ernährungsgewohnheiten beginnt bereits im Kindesalter und deshalb ist in dieser Phase die Begegnung mit gesunder Ernährung sehr wichtig. Die benötigten Lebensmittel werden dankenswerterweise vom örtlichen EDEKA Markt gespendet. Guten Appetit!!

 

 

Digitale Bildung

P1040177 1 P1040182 1

 

Generalsanierung und Pandemie haben die Digitalisierung an der Grundschule Aich in sehr hohem Maße begünstigt. Hinzu kommt eine sehr engagierte Lehrerschaft, die sich tagtäglich um die Optimierung des Unterrichts durch Tablet, Smartboard und Computer im neu eingerichteten Computerraum bemüht.

 

Das in jeder Klasse vorhandene Smartboard bietet unendlich viel Möglichkeiten der Veranschaulichung, Intensivierung und auch Auflockerung des Unterrichts. Mit dem I-Pad-Koffer arbeiten schon die Erstklässler. Auf einer Leseplattform können jedem Kind individuell Aufgaben zugeordnet werden. Im Computerraum arbeiten die Kinder mit Lern- und Zeichenprogrammen.